Mitteilung Bibliothek Maiengasse

Wichtige Informationen betreffend Kopien, Scans und Postversand

Liebe Angehörige der Universität Basel an der Maiengasse

 

Postversand Bücher

Ab Montag 6. April 2020 bietet die Bibliothek Maiengasse allen Studierenden und Dozierenden die Möglichkeit an, Bücher aus dem Freihandbestand und aus dem Magazin für eine Gebühr von 5.- CHF per Post zu bestellen.

Ausgenommen davon sind Zeitschriften und Präsenzbestände sowie Nonbooks (DVDs, Medienpakete).

Die Bestellungen können direkt in SwissBib oder im klassischen Katalog gemacht werden, die Versandgebühren werden aufs Bibliothekskonto gebucht.

 

Scans / Kopien

Nebst dem Buchversand besteht auch die Möglichkeit Scans oder Kopien von einzelnen Kapiteln oder Aufsätzen per Mail in der Bibliothek Maiengasse (bibliothek-maiengasse@unibas.ch) bestellen. Pro 20 Seiten Scan / Kopie werden 5.- CHF auf das Bibliothekskonto gebucht.

Für das Bearbeiten von Bestellungen von Scans oder Kopien braucht es die folgenden Angaben:

 

Name, Vorname

 

Benutzernummer

 

Signatur

 

Autor

 

Titel

 

Seitenzahlen

 

 

Rückgabe

Rückgaben können mit der Paketpost an die Bibliothek Maiengasse geschickt werden oder an der UB Hauptbibliothek (Schönbeinstrasse 18-20) in den Bücherrückgabekasten vor dem Haupteingang (Montag bis Freitag von 9.00-17.00 Uhr) gelegt werden.

 

Ausleihfristen

·         Da die universitären Bibliotheken derzeit geschlossen sind und Sie die Bücher allenfalls nicht zurückgeben können, werden die Ausleihfristen angepasst.

·         Die Rückrufe und Mahnungen aller Basler Verbundbibliotheken mit Online-Ausleihe werden bis am 20. April 2020 ausgesetzt. Damit fallen auf die zurzeit ausgeliehenen Medien keine Mahngebühren an.