/ Seminar für Iberoromanistik

Bibliotheksbenutzung ab 15. Juni 2020 wieder möglich

Unter Berücksichtigung der notwendigen Sicherheitsabstände wird die Ausleihe in der Bibliothek wieder möglich. Ab 15. Juni 20 können Bibliothek sowie auch Arbeitsplätze unter Anmeldung per Mail genutzt werden.

Ab dem 15. Juni 2020 ist die Benutzung der Bibliothek – Ausleihe und Benutzung der Arbeitsplätze unter Berücksichtigung der notwendigen Sicherheitsabstände – wieder möglich.

Für die Benutzung ist eine Anmeldung per Mail an die Bibliothek

bibliothek-maiengasse@unibas.ch mit Angabe des Namens sowie des Datums und der Uhrzeit nötig.

Die Öffnungszeiten der Bibliothek sind:

Montag, Mittwoch, Freitag: 13.30 -  17.30
Dienstag, Donnerstag:         09.00 - 13.00

Auf die Anmeldung des Bibliotheksbesuchs schickt die Bibliothek ein Bestätigungsmail. Bitte zum gewählten Zeitpunkt bei der Bibliothek klingeln (Haupteingang Maiengasse 51 bei den Briefkästen), das Bibliotheksteam öffnet dann die geschlossene Gebäudetüre. 

Die Gebäude der Universität Basel bleiben nach wie vor und bis auf Weiteres für Studierende geschlossen. Da sich die Bibliothek Maiengasse im selben Gebäude wie die Büro- und Lehrräume des Departements Sprach- und Literaturwissenschaften und des Departements Gesellschaftswissenschaften befindet, ist die Nutzung der Räumlichkeiten ausserhalb der Bibliothek sowie der Tische im Eingangsbereich und der Cafeteria für die Studierenden und Bibliotheksbenutzer*innen nicht gestattet.

Für Fragen stehen die Bibliotheksmitarbeiter*innen zur Verfügung.

www.bibliomaiengasse